Rundschreiben

Unsere Rundschreiben zum Download im PDF Format. Zum Betrachten der Rundschreiben wird der kostenlose Adobe Reader oder eine andere kompatible Software benötigt.

Rundschreiben 2/2021

Mit diesem Rundschreiben nach einer unfreiwilllig längeren Pause kommen wir mit der Fortsetzung der beliebten Kochkurse bei Tomoyo Jäger aus der Deckung. Wir hoffen, im kommenden Monat endlich auch wieder die Shodo Workshops mit Rie Takeda aufzunehmen, die schon mehrmals ausfallen mussten. Schließlich plant unsere Gesellschaft in Zusammenarbeit mit dem Sammler Hannspeter Kunz eine ukiyo-e Ausstellung unter dem Titel „Im schönen Schein der Edo-Zeit“. Im Rückblick wird der Vortrag von Monika Bruttel zum 11. März zusammengefasst und auf einige Nachrichten aus und mit Japanbezug aufmerksam gemacht.
Eine Anfrage des Japanischen Generalkonsulats München zur Städtepartnerschaft mit Nagai hat Christian Heinemann, perönlicher Referent des Bürgermeisters Alexander Guhl, beantwortet (Homepage News).
PDF
990 kB
Rundschreiben 2, 2021 Seite 1-5.pdf